Waldmeisterernte am Hauptbahnhof

Gleich neben dem Hauptbahnhof unter Buchen, ab der großen Straßen, habe ich ein Waldmeistermeer gefunden. Daraus werde ich mit den Kindern des Gipscafes giftgrünen Waldmeistersirup machen und für mich Waldmeisterbowle. Wichtig: Waldmeister zum Kochen möglichst vor dem Blühen ernte, dann einige Stunden verwelken lassen oder kurz eingefrieren, dann wird das Aroma stärker. Als Mottenmittel blühenden Waldmeister verwenden.

 

Tagged . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.